NATOURtour
Mit Moorhexe Isolde auf Wanderschaft zu den Hochwaldbrüchern

Mit Moorhexe Isolde auf Wanderschaft zu den Hochwaldbrüchern
„Oh schaurig ist’s übers Moor zu gehen“: Eine Einladung den Moorgeist einmal anders zu erleben und den Geschichten aus den Hunsrückbrüchern zu lauschen.

Nebel, Moor, Hexen: Erleben Sie die mythischen Wälder des Hochwaldes. Wandern Sie mit zu den Hochwaldmooren rund um Thranenweiher. Doch Vorsicht vor den Irrwischen die versuchen uns mit ihren Irrlichtern ins Moor zu locken!!

Gehen Sie gemeinsam mit der zert. Nationalparkführerin, Beate Thome, auf die Suche nach Isolde.

Zum Abschluß der Wanderung wird ein Moorgeist in flüssiger Form gereicht

Referent:
Beate Thome, Frau Doktor Wald Naturerlebnisse

Wo:
NATOURregion Hunsrück . Thranenweiher . Nähe Bunker Erwin . Kreis Birkenfeld

Wann:
24.11.2022

Uhrzeit:
11.00 Uhr bis ca. 14.30 Uhr

Start & Ende:
Wanderparkplatz „Börfinker Ochsentour“ an der K49 (Nähe Bunker Erwin), 54422 Börfink

Länge der Wanderung:
Ca. 8,0 km

Zielgruppe:
Für alle die Lust eine Wanderung im Moor haben

Anmerkung:
Bitte mitbringen: witterungsangepasste Kleidung, feste Schuhe, Picknick für unterwegs

Fremdsprache:
Englisch

Für Kinder geeignet:
Ja

Barrierefrei:
Nein

Kosten pro Person:
12,00 € / Erwachsene und 6,00 € / Kinder bis 12 Jahre

Buchung und weitere Informationen
Beate Thome, Tel.: 0151 2177 7406; info@fraudoktorwald.de
www.fraudoktorwald.de

Zurück zu…